Spielberichte vom 06.03.2016

6 Mrz

Bezirksklasse Herren

VfL Gerstetten I – SC Hermaringen I 8 : 8
Im Kreisderby kam der VfL Gerstetten nicht über ein Remis hinaus. Denn Wörner, wie auch der verletzte Pusch fielen aus und mussten ersetzt werden. Die Punkte für Gerstetten erzielten Böhler/Höfle (2), Härer/Bartha (1) sowie in den Einzeln Höfle (1), Schuler(1), Härer (1) und Bartha (2).Für Hermaringen punkteten Ertle/Hauser im Doppel und Knödler (2), Ertle (2), Geiger (2) und Mailänder (1).
Der VfL belegt mit 18:8 Punkten weiterhin den dritten Tabellenplatz.

Kreisliga B Herren

VfL Gerstetten II – TSG Giengen II 7 : 9

Bezirksklasse Jungen U 18

VfL Gerstetten – TSV Wasseralfingen 1 : 6

Kreisliga Senioren

TSV Hüttlingen – VfL Gerstetten II 4 : 6
Durch die Niederlage aus der Vorrunde hatte die 2. Seniorenmannschaft in Hüttlingen wieder etwas gut zu machen. Im Doppel gewannen zum Auftakt Grüninger/Häcker, während Schleicher/Schellmann verloren.
Im vorderen Paarkreuz gingen beide Spiele von Schleicher und Grüninger an die Gegner aus Hüttlingen. Schellmann und Häcker konnten aber zum 3:3 Zwischenergebnis ausgleichen.
Im 2. Durchgang konnten Schleicher, Schellmann und Häcker gewinnen und die wichtigen Punkte zum Erfolg beisteuern.

Spielvorschau:

Samstag, 12.03.2016
Herren
17:00 Uhr: TSG Abstgmünd – VfL I
Jungen U 18
13:00 Uhr: VfL – TSG Hofherrnweiler

Montag, 14.03.2016
Senioren
20:00 Uhr: VfL II – SV Mergelstetten

Schreibe einen Kommentar