Spielberichte vom Wochenende bzw. der vergangenen Woche

11 Nov

SV Lauchheim – VfL Gerstetten I 9:4

Nachdem der VfL in der Vorwoche im Heimspiel gegen Zang punkten konnte, ging es am vergangenen Samstag zum Aufstiegsaspiranten nach Lauchheim. In den Doppeln wurden die Hausherren ihrer Favoritenrolle  gerecht  und gingen mit 3:0 in Führung. Im vorderen Paarkreuz konnte Pusch mit einer guten Leistung den ersten Punkt für den VfL erzielen, Härer verlor leider deutlich. Im mittleren Paarkreuz erspielte Baur mit seinem ersten Sieg den zweiten Erfolg des Abends für den VfL. Im hinteren Paarkreuz konnte Zopp seinen Gegner deutlich schlagen, Glombik hingegen musste sich äußerst unglücklich im fünften Satz geschlagen geben. Somit ging der VfL mit einem 3:6-Rückstand  in den zweiten Einzeldurchgang. Hier mussten Pusch, Härer und Danzer leider jeweils ihren Gegnern gratulieren, so dass der Sieg für Lauchheim perfekt war. Lediglich Baur konnte auch sein zweites Spiel durch eine starke Leistung gewinnen.    

Spielvorschau:

Samstag, 13.11.2021 18:30 Uhr: SV Neresheim –  VfL Gerstetten II