Tischtennis: Spielberichte KW39

1 Okt

Bezirksliga Herren

TTC Neunstadt – VfL Gerstetten I  5 : 9

Bezirksklasse Herren

Heidenheimer Sportbund  –  VfL Gerstetten II     9:3

Gegen den Gastgeber aus Heidenheim startete die 2. Herrenmannschaft des VfL Gerstetten in den Doppeln  mit einer 2:1 Führung. Der HSB konnte dann ausgleichen und der VfL anschließed nochmals mit 3:2 in Führung gehen. Dann lief bei den Gerstettern nichts mehr und der HSB gewann die Partie mit 9:3.

Für Gerstetten waren in den Doppeln Danzer/Haußmann und Baur/Grüninger erfolgreich. Im Einzel konnte lediglich Danzer gewinnen.

 

TV Steinheim – VfL Gerstetten II    9:1

In Steinheim gab es für den VfL Gerstetten nichts zu holen. Nur Baur konnte sein Einzel gewinnen.

 

Spielvorschau:

Samstag, 07.10.2017

Mädchen U18

12:00 h: VfL – SG Schrezheim

Jungen 18

12:30 h: TSV Altheim – VfL I

13:00 h: SV Bolheim – VfL II

 

Sonntag, 08.10.2017

Herren

10:00 h: TTC Herbrechtinen  – VfL II