Tischtennis: Spielberichte KW46/19

19 Nov

Herren Landesklasse

TTC Witzighausen – VfL Gerstetten I 9 : 1

Deutlich verlor der VfL das Auswärtsspiel in Witzighausen und belegt weiterhin den letzten Tabellenplatz. Den Ehrenpunkt für Gerstetten holte das Doppel Härer/Pusch. Für den zweiten Punkt hätte im letzten Spiel beinahe Böller gesorgt. Er musste sich in seinem zweiten Einzel im Entscheidungssatz erst in der Verlängerung geschlagen geben.

Herren Kreisliga A

SV Zang III – VfL Gerstetten II 2 : 9

Letzten Samstag war die 2. Mannschaft des VfL Gerstetten beim Tabellenvorletzten, SV Zang III, zu Gast. Nach den drei Eingangsdoppeln lag der VfL Gerstetten bereits mit 3:0 in Führung. Diese Führung wurde durch die Siege von Danzer, Zopp, Grüninger und Schleicher auf 7:0 ausgebaut. Durch die anschließenden Niederlagen von Glombik und Wick verkürzte der SV Zang auf 7:2. Jedoch überzeugten Danzer und Zopp abermals und stellten durch ihre deutlichen Siege den 9:2 Endstand für den VfL Gerstetten her.

Erfolgreich im Doppel waren Grüninger/Glombik, Danzer/Zopp und Schleicher/Wick.

Jungen U18 Bezirksklasse

SV Bolheim – VfL Gerstetten 0 : 6

Keine Chance ließ die Jungenmannschaft den Bolheimern und gewann auch in dieser Höhe verdient.

Lediglich das Doppel Grüninger/Nagel tat sich etwas schwer und musste über fünf Sätze gehen. Die anderen Punkte holten Waskow/Wick in der anderen Doppelpaarung und Luca Waskow, Florian Wick, Sven Nagel und Philipp Grüninger in den Einzeln.

 

Senioren Bezirksklasse

VfL Gerstetten II – TTC Burgberg 6 : 4

Dank einer überzeugenden Leistung des hinteren Paarkreuz  mit Waskow und Maier, welches 4 Einzel und das Doppel gewann, konnten die Gerstetter die Partie für sich entscheiden. Den 6. Punkt steuerte Danzer bei.

TSV Steinheim II – VfL Gerstetten II 6 : 1

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gewann der VfL in Steinheim durch Siegen von Bartha/Maier und  Schleicher/Häcker im Doppl und Bartha (2), Schleicher und Maier in den Einzeln klar.

Spielvorschau

Samstag, 24.11.2018

Mädchen U18

10:00 h: SV Pfahlheim – VfL

Herren

19:00 h: VfL I  TSV Herrlingen

19:00 h: VfL II – TSV Steinheim