Leichtathletik: Fünf Kreismeistertitel für Gerstetten

6 Jun

Sechs Gerstetter  Mädchen nahmen  beim Teil 3 der Kreismeisterschaften im Heidenheimer Sparkassen-Sportpark mit großem Erfolg teil. Die Disziplinen waren Diskus und Dreisprung.  Bei den Mädchen W12 gewann Laura Langhans mit sehr guten 15,33m den Diskuswettbewerb, gefolgt von Leonie Gehrandt mit 13.00m und Julia Junginger mit 9,75m die mit der Anklage nicht zurecht kam.

Jule Banzhaf W13 schaffte mit dem Diskus tolle 22,87m das war natürlich der Kreismeistertitel und Platz 3 in der Württ. Bestenliste.

Kathrin Maurer W 14 wurde mit 15,34m Kreismeisterin in Diskuswettbewerb. In ihrem ersten Dreisprungwettbewerb sprang Kathrin sehr gute 9,39m und wurde damit Kreismeister.

Bei den Frauen konnte Mona Pfendert mit überragenden 31,01m den Kreismeistertitel im Diskuswurf nach Gerstetten holen.

 v.l. Julia, Leonie, Laura, Kathrin ,Mona und Jule.

v.l. Julia, Leonie, Laura, Kathrin ,Mona und Jule.