Leichtathletik: Süddeutsche Meisterschaften in Walldorf / Baden

23 Aug

Vergangenen Samstag durfte Jule Banzhaf bei den Süddeutschen Meisterschaften in Walldorf teilnehmen. Zahlreiche Athletinnen und Athleten aus 8 Bundesländern kämpften um gute Platzierungen und Medaillen. Jule hatte sich im Vorfeld beim Diskus und Kugelstoßen qualifiziert. Der Wettkampf begann für Jule morgens mit dem Diskus. Mit ihrer bisher erreichten Weite hatte sie Chancen auf den Endkampf der besten Acht. Die Wettkämpferinnen hatten Probleme in den Wettkampf zu finden. Bestimmt spielten dabei auch die sehr heißen Temperaturen eine Rolle. Auch Jule konnte ihre Leistung nicht abrufen und landete mit 24.56 m auf dem 11.Platz. Erst spät am Abend fand der Kugelstoßwettkampf statt. Mit ihrer bisherigen Weite war Jule als 15 gemeldet. Trotz des heißen Sommerabends, nahm Jule erneut ihre Kraft zusammen und stieß beim zweiten Stoß die Kugel 11.11.m weit und stellte somit eine neue persönliche Bestleistung auf. Die Freude war riesig, als der Kampfrichter verkündete, dass diese Weite für den Endkampf reichte. Jule beendete den Wettkampf mit einem tollen siebten Platz und durfte damit zur Siegerehrung. Mit dieser Weite hat sich Jule in der Württembergischen Bestenliste, auf den 3 Platz verbessert. So hat sich das viele Sondertraining in den letzten Wochen, für Jule gelohnt. Herzlichen Glückwunsch!

Jule im Kugelstoßring!