Spielberichte vom Wochenende bzw. der vergangenen Woche

3 Apr

Herren Landesklasse

TTC Burgberg I – VfL Gerstetten  8 : 8

Das Unentschieden in Burgberg brachte den VfL im Abstiegskampf nicht weiter. Auf den Relegationsplatz fehlen immer noch drei Punkte.

Gerstetten ging zwar nach den drei Doppeln durch Böhler/Höfle und Pusch/Härer  mit 2 : 1 in Führung und konnte die Führung nach den Einzeln durch jeweils zwei Siege von Pusch, Härer und Geiger bis zum Abschlussdoppel auch halten, das dann jedoch relativ deutlich zum 8 : 8 Endstand verloren ging.

Herren Kreisliga A

VfL Gerstetten II – SV Ebnat 9 : 1

Beim Heimspiel gegen Ebnat überzeugte die 2. Mannschaft und zeigte deutlich, dass sie aufsteigen will. Eine sehr gute Leistung zeigte Luca Waskow, welcher einen 0:2 Rückstand noch zu einem 3:2 Sieg drehen konnte.

Die Punkte für den VfL Gerstetten holten Baur/Zopp, Danzer/Schleicher, Baur (2), Zopp, Danzer, Schleicher, Glombik und Waskow L.

 Spielvorschau:

Samstag, 06.04.2019

Herren:

19:00 h: SC Hermaringen II – VfL II

Mädchen U18:

10:00 h: VfB Ellenberg – VfL

Sonntag, 07.04.2019

Herren:

14:00 h: FC Strass – VfL I