Achtzehen Zentimeter fehlten Jule zum Württ. Meistertitel

3 Apr

Bei herrlichem Frühlingswetter startet Jule am Wochenende bei den Württembergischen Winterwurfmeisterschaften in Weissach im Tal. Sie war mit ihrer Weite von 27,03 m als fünfte beim Diskuswurf gemeldet.  Mit Ihrem ersten Wurf setzte sie sich mit 29,14 m gleich an die Spitze.  Ihre Konkurrentin , die Vorjahresbeste erzielte im dritten Versuch genau dieselbe Weite. Es blieb spannend bis zum Schluss. Am Ende musste Jule wegen 18 cm die Führung abgeben. Sie beendete den Wettkampf mit der Silbermedaille und durfte aufs Treppchen. Jule freute sich mit Ihrem Trainer Horst Bohnacker über den tollen Erfolg. Somit haben sich die vielen Sondertrainings-Einheiten mit ihrem Trainer gelohnt. Nochmals herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung.

Jule ganz links bei der Siegerehrung