3. Platz beim Gröner-Cup in Söhnstetten 22.02.2014

22 Feb

Mit 3 Siegen in der Vorrunde – 2:0 gegen den SV Söhnstetten II, 6:0 gegen den SV Söhnstetten I und 5:2 gegen die TG Böhmenkirch – erreichte man als Gruppenerster souverän das Halbfinale.

Dort verlor man das Spiel gegen den SV Heldenfingen um den Einzug ins Finale in letzter Sekunde mit 2:3. So war der Gegner im Spiel um Platz 3 und 4 wiederum die TG Böhmenkirch, die abermals mit 6:0 geschlagen wurden.

Ein hervorragender 3. Platz; wobei mehr möglich gewesen wäre.