Erfolgreich beim Kinder- u. Jugendsportfest in Stuttgart

13 Jul

Drei unserer Athletinnen der Altersklasse U 14 machten sich letzten Sonntag auf den Weg nach Stuttgart ins Stadion an der Festwiese zum landesoffenen Kinder- u. Jugendsportfest. Bei Temperaturen um 39 Grad mussten die Teilnehmerinnen und Zuschauer kräftig schwitzen.

Ayleen Gehrandt und Leni Heinzmann (beide W 12) starteten zuerst über die 75 m. Leni stellte im Vorlauf mit 11,58 sec. ihre Bestleistung auf und qualifiziert sich mit der viert besten Zeit für´s Finale. Leider verletzte sie sich bei diesem Sprint und konnte den Wettkampf nicht fortführen.

Für Ayleen war es ein erfolgreiches Wochenende. Sie lief über 75 m im Vorlauf ebenfalls Bestzeit in 11,13 sec. Mit der schnellsten Zeit qualifizierte sie sich für´s Finale, welches sie in 11,24 sec. mit ganz knappem Vorsprung gewann. Ebenfalls Platz 1 belegte sie über die 60 m Hürden in 11,86 sec. und im Hochsprung mit überquerten 1,33 m. Im Weitsprung erreichte sie mit 4,08 m den zweiten Platz. Beim Ballwurf konnte sie ihre Bestleistung auf 31,0 m steigern und belegte ebenfalls den zweiten Platz.

Ayleen beim Hochsprung

Marie-Luise Günther W 13 zeigte über die 60 m Hürden in 11,49 sec. und im Hochsprung mit 1,30 m gute Leistungen und belegte hier jeweils den zweiten Platz. Der Ball flog 28,5 m, was an diesem Tag Platz drei bedeutete. Im Weisprung konnte Marie-Luise ihre Bestleistung steigern und belegte mit 4,14 m den fünften Platz. Die 75 m Distanz sprintete sie in 11,34 sec., Platz sechs.

Wir gratulieren unseren Athletinnen recht herzlich zu diesen tollen Leistungen bei dieser Hitze.