Fußball Aktive: Ebnat – VfL 0:5 (0:1)

30 Aug

Der VfL dominierte die Partie in Ebnat von Beginn an und ging in der 15. Minute nach einem feinen Spielzug über die rechte Seite nach Vorlage von Cay durch Jonas Eckardt mit 1:0 in Führung. Die Gastgeber standen tief und waren mit Kontern vereinzelt gefährlich, der VfL machte aus seinen vielen Spielanteilen bis zur Halbzeit zu wenig Zählbares. Dies änderte sich nach dem Seitenwechsel. Nach einem Foul an Kässmeyer im Strafraum verwandelte Eckardt den Elfmeter zum 2:0 (49.), Kässmeyer legte sieben Minute später auf Pass von Yoldas nach und traf von der Strafraumgrenze trocken zum 3:0. Der VfL hatte danach zahlreiche Möglichkeiten, das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Tore sprangen dabei noch zwei Mal heraus: In der 62. Minute schob Yoldas nach Kässmeyers Steilpass zum 4:0 ein, nach 78 Minuten bediente Yoldas im Sechzehner nochmals Eckardt, der abgeklärt seinen Dreierpack zum 5:0-Endstand perfekt machte.

VfL: Baum – Seibold, Gentner (60. Follath), Häcker, Färber – J. Eckardt, Polzer – Evrensel (81. Didovic), Cay, Kässmeyer (70. Mack) – Yoldas Tore: 0:1 Eckardt (15.), 0:2 Eckardt (49./FE), 0:3 Kässmeyer (56.), 0:4 Yoldas (62.), 0:5 Eckardt (78.)

Die zweite Mannschaft verlor gegen Eglingen-Demmingen mit 12:1.

Vorschau:

So, 03.09.17 13:00 Uhr, VfL Gerstetten 2 – TSV Niederstotzingen

So, 03.09.17 15:00 Uhr, VfL Gerstetten – SV Neresheim

3. Runde Bezirkspokal:

Mi, 06.09.17 18:00 Uhr, VfL Gerstetten – FV Sontheim/Brenz

 

Jugendfußball

Die Jugendabteilung des VfL Gerstetten möchte sich herzlich bei Manne Trost für eine Spende bedanken. Trost bekundet das Jugendfußball eminent wichtig wäre und er hofft mit seiner Spende andere davon überzeugen könne für die Jugend ebenfalls zu spenden.

Vielen Dank Manne!