Fußball Aktive – 2. Runde Bezirkspokal: VfL Gerstetten – TSG Nattheim 3:2 (1:0)

21 Aug

In der zweiten Pokalrunde war Nattheim an der Altheimer Steige zu Gast. Von Beginn an entwickelte sich ein gutes, ausgeglichenes Pokalspiel. In der zehnten Minute wurde Maier im Strafraum gelegt. Den fälligen Elfmeter verwandelte Kässmeyer sicher. Nach 25 Minuten war Nattheim dann die bessere Mannschaft und bekam in der 30. Minute ebenfalls einen berechtigten Elfmeter zugesprochen. Keeper Baum hielt jedoch in Spitzenmanier.

In der zweiten Halbzeit starteten wieder die Gäste besser in das Spiel. Nach einem Nattheimer Ballverlust startete Kässmeyer über rechts durch und bediente mustergültig Yoldas in der Mitte. Der konnte mit rechts zum 2:0 einschieben. In der 61. Minute konnte Nattheim auf 2:1 verkürzen, während zwei Minuten später Maier den 2-Tore-Vorsprung wiederherstellte. In der 67. Minute verwandelte Nattheim einen direkten Freistoß. So blieb es bis zum Schluss spannend. Chancen waren auf beiden Seiten zur Entscheidung, als auch zum Ausgleich, vorhanden.

Gerstetten: Baum, Seibold, Häcker, Gentner, Damrose, Polzer (46. Cay), J. Eckardt, Färber (67. F. Eckardt), Maier (90. Follath), Kässmeyer (86. Didovic), Yoldas

Vorschau:

So, 27.08.17 15:00 Uhr, SV Ebnat – VfL Gerstetten

So, 27.08.17 15:00 Uhr, SV Eglingen-Demmingen – VfL Gerstetten 2