Jahresfeier der Tischtennisabteilung des VfL Gerstetten

28 Jan

Die Tischtennisabteilung schloss letzten Freitag im Gerstetter Bahnhotel im dortigen sehr schön geschmückten Stucksaal das Jahr 2018 mit einer gemeinsamen Feier ab. Paul Danzer dankte in einer kleinen Rede seinen Aktiven für die geleistete Arbeit. Ein besonderer Gruß galt der Jugend, den Spielerfrauen und dem neuen Mitglied Rudi Geiger.

Weiterhin ehrte Paul Danzer zahlreiche Meisterspieler und dankte seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie Jugendtrainern mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

Im Jahr 2018 fand die Jahreshauptversammlung, der traditionelle Vatertagshock sowie ein zweitägiger gemeinsamer Ausflug statt.

Der sportliche Abschluss der Abteilung waren die Vereinsmeisterschaften. Bei den Mädchen wurde Katrin Banzhaf, vor Laura Bertl und Selina Banzhaf Vereinsmeisterin. Bei den Jungen wurde Luca Waskow vor Katrin Banzhaf und Philipp Grüninger Vereinsmeister. Bei den Herren setzte sich Christian Pusch vor Thomas Höfle und Rudi Geiger durch.

Bei der Ausspielung der Doppelvereinsmeisterschaft belegte Christian Pusch mit seinem Partner Uwe Lojewski den ersten Platz. Zweiter wurden Claus Grüninger und Paul Danzer und den dritten Platz sicherte sich André Baur mit Sarah Haußmann. Zum Schluss bedankte sich Paul Danzer bei allen Spielern, Funktionsträger und bei Allen, die in irgendeiner Weise die Tischtennisabteilung unterstützen.