Leichtathletik: Schüler – Abschlusssportfest im Ulmer Donaustadion

28 Okt

Beim Abschlusssportfest  in Ulm zeigten die Schülerinnen vom Vfl nochmals beachtliche Leistungen.

Marie –Luise Günther  W12 lief die 60m Hürden in sehr guten 11,25 sec. (Bestleistung) 4.Platz , im Speerwurf erreichte sie 16,68m und Platz 6.

Bei den 13jährigen lief Leonie Gehrandt über 60m Hürden in 10,34sec.( 3 Platz), eine neue  persönliche Bestleistung . Mit dieser tollen Zeit ist Leonie auf den 8 Platz in der württembergische Bestenliste vorgerückt. 75 m 10,86 sec. 4. Platz.

Franziska Maurer  entschied das Speerwerfen  der W 14 mit 20,68m für sich. Ihre Schwester Kathrin W 15 belegte in starken Feldern den 3. Platz über 100m 14,07 sec. wie auch über 80m Hürden in 13,52 sec. Mit dem Speer kam sie als 7. Auf 23,17m

 

Die Mädchen W10 bestritten einen 3-Kampf aus Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Theresa Günther, Sophie und Annika Langhans zeigten sich ausgeglichen und belegten die Plätze 4 bis 6 mit folgenden Leistungen:

  1. Platz Theresa 855 P.

9,02 s – 2,92 m – 19,50 m

  1. Platz Sophie   826 P.

9,29 s – 2,93 m – 19 m

  1. Platz Annika   824 P.

9,49 s – 3,09 m – 18,50 m

Nina Claus, Ayleen Gehrandt und Sophie Straub W11 starteten im 4-Kampf (Sprint, Weitsprung, Hochsprung und Ballwurf). Ayleen verbesserte ihre pers. Bestleistungen auf 1417 P. und 1,28 m im Hochsprung. Nina zeigte sich nervenstark im Weitsprung mit guten 3,62 m nach zwei ungültigen Versuchen. Vorab schon leicht angeschlagen kämpfte sich Sophie dennoch erfolgreich durch die vier Disziplinen.

Die Ergebnisse im Überblick:

  1. Platz Ayleen 1417 P.

8,69 s – 3,33 m – 1,28 m – 28,50 m

  1. Platz Nina 1394 P.

8,0 s – 3,62 m – 1,16 m – 23,50 m

  1. Platz Sophie 1259 P.

8,22 s – 3,31 m – 1,00 m – 27,50 m

Vielen Dank an alle, die uns begleitet und unterstützt haben!