Leichtathletik – Traditioneller Hallenwettkampf in Geislingen

27 Mrz

Zum Abschluss der Hallensaison starteten zehn Kinder der Altersklassen U12/U10/U8 beim traditionellen Wettkampf in der Geislinger Michelberghalle. Beim Vierkampf aus Hindernissprint, Weitsprung, Medizinballstoß und Hindernislauf mussten Punkte gesammelt werden, was allen sichtlich viel Spaß machte.

Unsere Jüngste, Lilly Glück W7, schlug sich tapfer auf Platz 31, Sophie Holz W8 schaffte Rang 25 und Ole Sapper M8 belegte Platz 27. Bei den Mädchen W9 starteten Sophie Langhans, Platz 15, Theresa Günther, Rang 22 sowie Annika Langhans und Aileen Troia, beide Platz 24. Ayleen Gehrandt und Lara Wöhrle W10 konnten sich über Platz 14 bzw. 26 freuen.

Eine hervorragende Leistung lieferte Marie-Luise Günther W11 ab. Sie zeigte sich in allen Disziplinen ausgeglichen stark und konnte als tolle Dritte einen Platz auf dem Podest erringen.