Verleihung des Deutschen Sporabzeichens 2017 im VfL Clubhaus

7 Nov

sportabzeichen_gold

Am letzten Samstag haben sich auf Einladung des Stützpunktes Deutsches Sportabzeichen  im VfL Gerstetten die erfolgreichen Teilnehmer  im VfL Clubhaus an der Altheimer Steige eingefunden. Die Stützpunktleiterin Astrid Seibold konnte an diesem Nachmittag neben Manfred Albrecht vom Sportkreis  Heidenheim auch Herrn Trautwein von der Kreissparkasse Heidenheim begrüßen.

Zu Beginn der Veranstaltung bedankte sich Astrid Seibold bei allen Helfern, die ihr in diesem Jahr zur Seite standen. Sie waren immer zur Stelle, wann sie gebraucht wurden. Namentlich bedankte sie sich bei Monika Frisch, Inge Banzhaf, Verena Banzhaf, Carolin Seibold, Gabriele Gruner und dem sportlichen Leiter und Prüfer Hans Junginger.  In ihren Dankesworten betonte sie, dass in diesem Jahr dank der Unterstützung dieser  Helfer  viele Termine zur Abnahme des Sportabzeichens angeboten werden konnten.

Im Jahre 2017 haben insgesamt 15 Erwachsene und 27 Kinder und Jugendliche erfolgreich den Anforderungen standgehalten. Sie haben sich den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Koordination und Schnelligkeit gestellt. Manchmal gelang dies auf Anhieb, manchmal auch erst mit viel Übung.

Bild-Dt.-SpAz-Verleihung-2017_web

 

Astrid Seibold betonte in ihrer Rede, dass dieses Jahr viele Mehrfachwiederholer dabei waren, aber auch viele Bewerber sich das erste Mal der Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen gestellt haben. „Sie machen Deutschland stolz“ so die Stützpunktleiterin. Hervorzuheben ist, dass Dietlinde Hermann  bereits zum 40. Mal und unsere  Sportkameradin Hildegard Gebhardt bereits zum 46. Mal das Sportabzeichen erfolgreich absolviert haben.

Den Familien Weik, Wolfert und Binder wurden dieses Jahr Familienurkunden ausgehändigt. Für diese besondere Auszeichnung müssen mind. 3 Familienangehörige aus 2  Generationen gleichzeitig am Sportabzeichen teilnehmen.

männchen_SportabzeichenEine besondere Freude war es den Verantwortlichen, auch in diesem Jahr das Kindi-Sportabzeichen in den Kindergärten in und um Gerstetten herum anzubieten. So konnten in Kooperation mit dem Sponsor, der Kreissparkasse Heidenheim,  immerhin 230 Urkunden in diesem Jahr an die Kindergartenkinder ausgehändigt werden.

Nach kurzen Grußworten von Markus Hartmann vom VfL Gerstetten und von Manfred Albrecht vom Sportkreis Heidenheim wurden die Urkunden und Nadeln verliehen. Danach durfte das prallgefüllte Büfett gestürmt werden. Hierfür ein großes Dankeschön an die Sponsoren, die diesen schönen und  harmonischen Nachmittag mit ermöglicht haben (Holzbau Guter, Elektro Bartel, Optik Riede, Herrn Klaus Schluff und Metzgerei Köpf).

Deutsche Sportabzeichen in Bronze:  Julia Beck, Tamara Wachter, Jule Wimmer

Deutsche Sportabzeichen in Silber: Jochen Binder, Nils Binder, Lenia Bosch, Samanur Cargirdan, Jana Filp, Monika Frisch, Joachim Grabscheid, Lotta Hitzler , Mia Hitzler, Rolf Schauz, Pauline Volz, Louisa Volz, Johannes Wolfert, Jamo Wolfert, Maili Sophie Wolfert

Deutsche Sportabzeichen in Gold: Tanja Binder, Moritz Binder, Luca Bosch, Nico Frisch, Hildegard Gebhardt, Sophie Goll, Marie-Luise Günther, Theresa Günther, Rainer Hagstotz, Marc Heinzmann, Leni Heinzmann, Dietlinde Hermann, Bärbel Junginger, Hans Junginger, Martina Müller, Tim Neumann, Lukas Niederberger, Lena Preiß, Jonas Ulbrich, Auren Weik, Claudia Weik, Fjonn Weik, Manfred Weik, Sophie Wild

 

Merken

Merken