Viele Podestplätze beim Erbacher Abendsportfest

17 Jul

Am 05.07.2019 fand das Erbacher Abendsportfest statt. Fünf unserer Athletinnen machten sich bei sommerlichen Temperaturen auf den Weg dorthin.

Ayleen Gehrandt W 12 belegte dreimal Platz zwei. Ihre persönliche Bestleistung erreichte sie beim Ballwurf mit guten 35,5 m. Die 75 m sprintete sie in 11,22 sec. und im Weitsprung sprang sie 4,27 m.

Marie-Luise Günther W 13 holte den Sieg über die 75 m in persönlicher Bestzeit in 11,17 sec. Im Weitsprung steigerte sie ebenfalls ihre bisherige Bestleistung und erreichte den dritten Platz mit 4,17 m. Den 200 g Ball warf sie 28,5 m, Platz zwei.

Leonie Gehrandt W 14 konnte über die 100 m und im Kugelstoßen ihre persönliche Bestleistung toppen. Sie belegte im Kugelstoßen mit 8,94 m den zweiten Platz, die 100 m sprintet sie in 13,83 sec., Platz 4. Im Weisprung erreichte sie mit 4,61 m den dritten Platz.

Laura Langhans ebenfalls W 14 belegte Platz acht mit 7,04 m im Kugelstoßen. Mit einer Weite von 3,99 m landete sie auf Platz 13 im Weitsprung. Platz 14 erreichte sie in persönlicher Bestzeit über die 100 m in 15,63 sec.

Jule Banzhaf W 15 ging im Kugelstoßen an den Start. Sie konnte an diesem Tag ihre Bestleistung nicht ganz abrufen. Trotzdem ließ sie sich den Sieg nicht nehmen. Bereits im zweiten Durchgang stellte sie die Siegesweite mit 11,85 m.

Leonie Gehrandt beim Kugelstoß