Viele Podestplätze in Ehingen

16 Sep

Erfolgreich kehrten am 06.09.2019 die Gerstetter Athletinnen-/Athleten vom 5. Dettinger Wurf- und Sprungtag aus Ehingen zurück. Schon fast ungewohnt waren das kühle Wetter und der teilweise böige Wind an diesem Tag.

Marie-Luise Günther W13 ließ sich hiervon jedoch nicht beirren. Sie erzielte im Speerwurf mit 27,11 m (Platz 3) und im Kugelstoßen mit 6,80 m (Platz 6) jeweils ihre persönliche Bestleistung. Im Weitsprung konnte sie sich über den 1. Platz mit 3,94 m freuen. Erstmals startete sie im 5-er Sprunglauf. Hier belegte sie Platz 3 mit einer Weite von 13,43 m.

Leonie Gehrandt W 14 hatte beim Hochsprung etwas mit dem Wind zu kämpfen. Mit überquerten 1,37 m erreichte sie den 4. Platz. Beim Kugelstoßen belegte sie mit 8,30 m den 3. Platz. Leonie startete erstmals in der Disziplin Dreisprung, welche in der älteren Altersklasse W15 ausgetragen wurde. Mit tollen 9,67 m freute sie sich über den 2. Platz, den Sieg musste sie einer älteren Athletin (W15) überlassen.

Bei den Senioren M 80 startete Gerhard Günther. Er warf den 400 g Speer gute 18,10 m und holte den Sieg. Platz zwei erreichte er beim Kugelstoßen mit 6,94, m.