Spielberichte vom 18.10.2015

19 Okt

Bezirksklasse Herren

VfL Gerstetten I – SV Zang 9 : 3
Nach der schmerzlichen Niederlage in der Vorwoche, zeigte sich der VfL bei seinem Auftritt in eigener Halle wieder besser in Form. Gegen den Aufsteiger aus Zang kam man zu einem hohen Sieg.
Die beiden Auftaktdoppel sorgten für die schnelle 2:0 Führung. Hier waren Pusch/Härer sowie Bartha/Schuler erfolgreich. Und auch in den Einzeln zeigte Gerstetten seine Stärke, mit Höfle(2), Pusch(2), Härer, Bartha und Schuler gewann man auch in dieser Höhe verdient.
Mit nun 6:2 Zählern bleibt Gerstetten weiterhin im oberen Tabellendrittel.

Kreisliga B Herren

TSG Hofherrnweiler IV – VfL Gerstetten II 5 : 9
Nach den Eingangsdoppeln (Siege durch Danzer/Grüninger, Zopp/Baur, Niederlage von Schiele/Staudenmaier) lag der VfL Gerstetten mit 2: 1 in Führung. Im vorderen Paarkreuz konnte Danzer noch einen 2:0 Rückstand drehen und gewann sein Einzel im fünften Satz 12:10. Baur dagegen verlor. Im mittleren Paarkreuz gewann Grüninger und Schiele verlor. Im hinteren Paarkreuz gewann Zopp und Staudenmaier, der sein erstes Aktivenjahr bestreitet, verlor. In der zweiten Runde gewannen Danzer, Baur und Schiele. Grüninger verlor überraschend. Zopp zeigte wiederum eine gute konstante Leistung und erspielte durch seinen Sieg das 9:5 für Gerstetten.

Kreisliga Senioren

SV Mergelstetten VfL Gerstetten II 5 : 5
Das Ziel beim Auswärtsspiel in Mergelstetten war es, beide Punkte nach Gerstetten zu holen. Die ersten zwei Punkte wurden im Doppel von Bartha/Schleicher und Schiele/Dähs erzielt.
Im ersten Einzel konnte ein weiterer Punkt von Bartha erkämpft werden.
Leider mussten Schleicher und Dähs ihre Spiele abgeben. Schiele gewann sein Spiel zum 2 : 4 Zwischenstand.
Durch die unnötigen Niederlagen von Bartha und Schleicher im zweiten Einzeldurchgang war der Vorsprung leider dahin.
Schiele verlor dann sein Spiel unglücklich, während Dähs das letzte Spiel zum 5 : 5 Unentschieden gewinnen konnte.

Bezirksklasse Jungen U 18

VfL Gerstetten – SV Bolheim 6 : 2

Spielvorschau:

Samstag, 24.10.2015
Jungen U 18
13.00 Uhr: TSV Wasseralfingen – VfL
Herren
18:30 Uhr: TSG Giengen – VfL II
19:00 Uhr: TTC Neunstadt – VfL I