TV Neuler – VfL Gerstetten 2015/2016

12 Apr

TV Neuler – VfL Gerstetten 1:1(1:0)
Der stark personalgeschwächte VfL aus Gerstetten war bei Neuler zu Gast. Von Beginn an versuchten beide Teams nach vorne zu spielen. Gerstetten kam zu keinem klaren Abschluss, war aber nach Standards gefährlich. In Minute 17 ging Neuler nach einem kapitalen Fehler in Gerstettens Abwehr in Führung. Bis zum Halbzeitpfiff waren weitere Chancen auf beiden Seiten vorhanden. Gerstetten kam besser aus der Kabine und war auf den Ausgleich aus. Jedoch bekam Färber A. nach angeblicher Beleidigung die rote Karte. In Unterzahl kam Neuler zu zwei klaren Torchancen die aber stark von Puschmann vereitelt wurden. In Unterzahl kam Gerstetten in der 89. Minute zum Ausgleich durch Häcker nach guter Einzelleistung. Wenig später zeigte der Schiedsrichter erneut eine rote Karte für Evrensel. Kurz danach war Schluss.

Gerstetten: Puschmann, Seibold, Häcker, Follath, Damrose, Färber A., Färber R., Evrensel, Eckardt, Ramanaj (76. Imrich), Gürsoy

Die nächsten Spiele:
So. 17.4.16, 15 Uhr, VfL Gerstetten – 1.FC Normannia Gmünd 2
So. 17.4.16, 13 Uhr, VfL Gerstetten 2 – RSV Oggenhausen