VfL Gerstetten Reserve – FC Härtsfeld Reserve 4:2 (1:1)

22 Aug

Die Reserve des VfL Gerstetten konnte ihr Spiel ebenfalls erfolgreich gestalten. Trotz kleiner Kadergröße hielt das Team sehr gut durch. Mack konnte in der 15. Minute nach einem schönen Freistoß die Führung erzielen. Kurz vor der Halbzeit musste man jedoch den Ausgleich hinnehmen. Gerstetten ließ sich jedoch nicht beeindrucken und Gürsoy erhöhte in der 53. Minute auf 2:1. Wiederum Gürsoy konnte in der 71. Minute nach einem Eckball das 3:1 erzielen. Kurz später schaffte Härtsfeld zwar noch den Anschlusstreffer, aber Nico Seibold stellte in der 84. Minute die zwei Tore Führung wieder her.

Gerstetten R: Ziegler, Carik, Hafner, Imrich, R. Ramanaj, Emre, Mack, Zekiri, Seibold, B. Ramanaj, Gürsoy

Das nächste Spiel:

So. 28.08.16, 13 Uhr, VfL Gerstetten Reserve – AC Milan Heidenheim Reserve